Headphone Monitor Correction

hm1

Das Rack-Extension Headphone Monitor Correction von DLD Technology soll dabei helfen, den Klang der eigenen Monitore auf die Muscheln des Kopfhörer zu bringen. Dies soll durch die Emulation einer Reihe qualitativ hochwertiger Studio-Monitore erreicht werden.

Wer also spät in der Nacht viel Lautstärke braucht oder mit dem Laptop unterwegs ist und eben dabei nicht auf den Klang seiner Speaker verzichten will, dreht einfach so lange an den Einstellungen des HM-1 herum, bis bis das Klangbild gefällt. Das RE gehört dabei natürlich in die Master-Sektion.

HM-1 enthält 50 HRTF (Head Related Transfer Function) Modelle, die für eine realistische Simulation sorgen. Zudem kann zwischen verschiedenen Lautsprechermodellen gewählt werden. Es stehen Small, Medium, Large, LCD TV, Laptop und Mobil Phone zur Verfügung. Der Winkel der Lautsprecher kann über den Drehregler Speaker Angle eingestellt werden.

Die Headphone Monitor Correction ist eine nette Spielerei. Nicht mehr und nicht weniger. Vielleicht mag es dem ein oder anderen sogar nützlich sein … Mir fehlt es am richtigen Einsatzgebiet.

Bei einem Preis von 12 Euro kann man auf jeden Fall nicht viel verkehrt machen. Das Rack-Extension ist im Propellerhead-Shop erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.