Apple iTunes Kopierschutz DRM entfernen

iTunes DRM Kopierschutz entfernen

Der Kopierschutz (DRM) hat in Sachen Musik schon lange ausgedient. Auch im iTunes Store. Gäbe es da nicht die Abteilung Film und TV, die nach wie vor am digitalen Diebstahlschutz festhält. Doch auch dafür gibt es eine Lösung.

Filme und TV-Serien sind an die Apple-ID gekoppelt. Die Dateien können zwar kopiert, jedoch nur nach der Anmeldung im Store genutzt werden. Mit dem M4VGear DRM Media Converter lässt sich der DRM von iTunes Videos mit 20x-Geschwindigkeit entfernen. Der 5.1 Ton der Videos und die Untertitel bleiben dabei enthalten. An Systemvoraussetzungen werden die aktuellste iTunes Version und das Betriebssystem Mac OS X 10.8, 10.9 oder 10.10 empfohlen. M4VGear ist sowohl für Mac als auch für Windows erhältlich. Der Preis liegt momentan bei 36,95 Euro.

Natürlich sollte die Software nur für die private Verwaltung eigener Inhalte und nicht zum Erstellen von Raubkopien genutzt werden. Ist klar!

Artikelfoto: © Gina Sanders – Fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.